Aktuelles im Kloster Machern

  Informationen zu den Öffnungszeiten aller Betriebe unter: "Öffnungszeiten"

 

 

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen zum Besuch des Museum während der "Conona-Zeit" hier: 

♦ Neue Sonderausstellung ab dem 22.02.2020 wurde verlängert bis Ende Juni 2020 ♦ 

"Von der Mosel nach Arkadien"

näheres dazu hier

 

Rundwanderung rund ums Kloster

Samstag, den 11.07.2020

Beginn 17:oo Uhr, nur mit Voranmeldung

näheres dazu hier: 

 

09.07.2020: Balkonkonzerte - immer wieder donnerstags -

starten am 09.07.2020. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung. 

näheres dazu hier: 


11. und 12.07.2020:     Authentisches Trapper Lager am Kloster Machern
näheres dazu hier


11. und 12.07.2020:   Lego Bauaktion im Museum

Im Rahmen der Cofona-Bekämpfungs-Verordnung des Landes Rheinland Pfalz möchten wir es den Kindern ermöglichen, an der diesjährigen LEGO Bauaktion zu dem Thema "Weltraum" teilzunehmen. Dies am Samstag, 11. Juli und Sonntag, den 12. Juli 2020. 

Nur mit Voranmeldung unter: 06532 - 951 640

näheres dazu hier: 

  

Neu:
berufsbegleitende Weiterbildung: "Lebendige Philosophie / Denken für Organisationen von morgen"   an der Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte

weitere Informationen unter:  www.lebendigephilosophie.de

 

Qi-Gong immer freitags von 14.45 - 16.45 Uhr

*** der nächste Termin findet am 3. Juli 2020 statt, dann wöchentlich immer freitags  ***

Bitte rufen Sie uns bei Interesse und Fragen an. 


LEGO® im Kloster Machern:

* Dauerausstellung im Museum - ideal auch mit Rallye für Kinder bis zu 10 Jahren

* Die jährliche große LEGO® Ausstellung mit Börse auf über 500 m² Fläche an zwei Tagen im November!

 

* LEGO® Bauprojekttage im Jahresverlauf zu den Familienwochenenden.

näheres dazu hier:

 

Nachfolgend das Video zur ersten großen LEGO® Ausstellung mit Börse im Jahr 2015:

https://www.youtube.com/watch?v=EkYK8_OOyx8&list=PLwHTE5hqbwVEGn5v-GNlDCvAmN_ONRJHL

 

Unterwegs im Kloster Machern mit Kinderwagen, Gehhilfe oder Rollstuhl?

Hier finden Sie Informationen zu den Entfernungen und Zugangsmöglichkeiten zu den Betrieben.